ELEMENTDATEN
Position von Lawrencium im PSE

Lawrencium (OZ: 103)
Actinoide
Actinoide
Normalzustand
Feststoff - Metall
künstlich, radioaktiv, kurzlebig
22537-19-5
103
260,1053
1,80

unbekannt
94 (+3) pm
unbekannt
Konfiguration [Rn] 5f14 6d 7s²
Oxidationszahlen 3
Ionisierungseng. unbekannt
Dichte unbekannt

1,3
unbekannt
unbekannt

unbekannt

unbekannt

Natürliche Isotope
keine alle Isotope sind instabil und radioaktiv
Entdeckung
1961
Ghiorso (Arbeitsgruppe)
USA
künstliches, radioaktives Metall; längste HWZ: Lr-260    3 Minuten

Lawrencium

Symbol: Lr
Ordungszahl: 103

Actinoide (Actinoide)

Namensbedeutung
Allgemein
Eigenschaften
Isotope
Verwendung


Namensbedeutung

Das Element wurde nach Ernest O. Lawrence benannt. Er ist der Erfinder des Zyklotrons. Dieser Teilchenbeschleuniger ist eine wichtige Voraussetzung zur Entdeckung vieler Transuranium-Elemente. (engl.: lawrencium)

nach oben

Allgemein

Mit dem Nachweis von 1958 fehlte nur noch ein Element der Actinoiden-Reihe. Doch die Versuche gestalteten sich immer schwieriger, da die Halbwertszeit der neuen Nuklide immer kürzer wurden und sie zerfallen waren, ehe sie untersucht werden konnten. Nach langen Vorbereitungen beschossen 1961 Ghiorso und seine Mitarbeiter ein Gemisch aus 3 µg Californium-Isotopen mit Bor-Kernen und konnten damit wenige Kerne des 103. Elements herstellen, das sie Lawrencium nannten. 1965 meldeten sich wiederum die Sowjets, beanspruchten die Entdeckung für sich und schlugen als Namen vor. Die IUPAC entschied allerdings für die Amerikaner, so daß es bei Lawrencium blieb.

nach oben

Eigenschaften

Lawrencium ist ein künstliches, radioaktives Metall über dessen Eigenschaften nur wenig empirisches Wissen vorhanden ist, denn die Halbwertszeiten der verschiedenen Isotope sind so gering, daß sie sich einer eingehenden Untersuchung entziehen.

nach oben

Isotope

Alle Isotope zerfallen nach kürzester Zeit und sind radioaktiv. Sämtliche der acht Nuklide sind a-Strahler. Die längste Halbwertszeit hat Lr-260 mit einer Zerfallsrate von gerade drei Minuten. Die anderen zerfallen binnen weniger Sekunden.

nach oben

Verwendung

Das Element wurde ausschließlich zu Forschungszwecken hergestellt und keinerlei technische Anwendung.




Rutherford Online - Lexikon der Elemente 2006
Elementbeschreibungen: Lawrencium
http://www.uniterra.de/rutherford

© 1995 - 2006  Uniterra - Berlin
Alle Rechte vorbehalten.